Freitag, Oktober 30, 2009

Der Sinn des Lebens

Wie ist das zu verstehen? Dass letztlich Suchmaschinen wie Google und WolframAlpha nur auf das verweisen, was wir ohnehin schon geschrieben haben. Das große Selbstzitat der Menschheit, eine unzählige Reihe an Fußnoten und ein kurzes Literaturverzeichnis: meine Einbildungskraft.

Es sollte nicht vergessen werden, dass Menschen zu allen Zeiten Witz und Humor kannten. Die Autoren wenigstens werden sich darüber im Klaren gewesen sein, so wie die Geschichtenerzähler, dass vieles der Unterhaltung diente. Denn eine gute Geschichte wird eher weitererzählt als eine langweilige, wenig unterhaltsame.

Dazu: Narration und Mem-Theorie.

Ein andermal mehr.

Mittwoch, Oktober 07, 2009

Zen Gedankenspiele


Im Geiste bewegst Du Berge. Wie viel müssen Deine Füsse bei jedem Schritt wiegen?

-ald 2008